Red Bulls wollen zuhause auf die Siegerstraße zurückkehren
Donnerstag, 23. November 2023 |
Red Bulls wollen zuhause auf die Siegerstraße zurückkehrenLukas Schreier fordert gegen Ljubljana konstante Leistung über 60 Minuten ein// win2day ICE Hockey LeagueFür den EC Red Bull Salzburg geht es morgen, Freitag, mit dem Heimspiel der win2day ICE Hockey League gegen HK SŽ Olimpija weiter (19:15 Uhr, Livestream).
Es ist das erste Heimspiel seit 19 Tagen und die Red Bulls wollen den Heimvorteil nutzen, um nach zuletzt zwei schmerzhaften Niederlagen endlich zur alten Performance zurückzukehren und in der Tabelle wieder anzuschreiben.
Livestream | Tickets Student Hockey Night | Stehplatztickets mit 50% Rabatt
Statement Lukas Schreier
Die Ausgangslage Die Red Bulls sind Anfang November als Tabellenführer in die Länderspielpause gegangen, haben bei der Fortsetzung des Grunddurchgangs seit letzten Sonntag aber Niederlagen in Klagenfurt und Wien einstecken müssen und versuchen nun, sich wieder in den alten erfolgreichen Spielmodus zurückzukämpfen. Für das Spiel gegen Ljubljana kehren zumindest wieder Tim Harnisch und Ryan Murphy in den Kader zurück, die beiden mussten gestern beim Nachtragspiel in Wien aufgrund von Gamebook-Vorgaben der Liga pausieren.
In der Tabelle halten die Salzburger damit auf dem dritten Platz, aber immer noch punktegleich mit Linz (1.) und Székesfehérvár (2.). Die Slowenen rangieren momentan auf dem 10. Platz, aber das hatte schon in den letzten beiden Spielen gegen Wien, die jeweils als Vorletzter gegen die Red Bulls gewannen, wenig Aussagekraft.
Die Red Bulls bereiten sich daher mit nochmal verstärktem Fokus auf die Partie gegen Ljubljana vor, das erst letzte Woche in Innsbruck mit 3:2 nach Shootout gewinnen konnte. Auch der am Ende noch knappe 3:2-Sieg Anfang Oktober in Ljubljana, bei dem die Slowenen im Schlussdrittel voll aufdrehten und der Salzburger Defensive eine echte Aufgabe stellten, ist noch in guter Erinnerung und Warnung genug vor der morgigen Partie.
Highlights letztes Spiel in Ljubljana | 05.10.23
Fakten zum Spiel Die Slowenen kämpfen um einen Pre-Playoff-Platz (7.-10.) und haben sich nach einem schlechten Oktober im November mit drei Siegen aus den letzten sechs Spielen wieder gefangen. Sie spielen zudem auswärts erfolgreicher als daheim, haben als viertbestes Auswärtsteam 60% der Auswärtsspiele gewonnen. Zuhause feierten sie in elf Spielen erst zwei Siege. Die Red Bulls haben konträr dazu als bestes Heimteam der Liga (gemeinsam mit Klagenfurt) aus zehn Spielen neun gewonnen.
Es ist zugleich das Aufeinandertreffen der beiden jüngsten Ligateams. Ljubljana hat einen Altersdurchschnitt von 25,3 Jahren, die Red Bulls bringen im Schnitt 25,4 Jahre aufs Eis.
Verteidiger Lukas Schreier
„Es ist noch ein großer Schritt nach oben, aber morgen haben wir die nächste Chance. Wir nutzen jedes Training verstärkt, um wieder zu unserem System zurückzufinden, dass wir wieder Chancen kreieren und anfangen, Tore zu schießen. Wir kennen solche Situationen aus den letzten Jahren und sind daraus meistens stärker hervorgekommen. Wir machen weiter, bereiten uns aufs nächste Spiel vor. Ljubljana tritt sehr offensiv auf, hat ein gutes Powerplay. Wir wollen dem mit einem konstanten Spiel über 60 Minuten entgegenwirken und unsere Leistung bringen.“
Head to Head Saison 2023/24 | 1:0 05.10.23 | HK SŽ Olimpija - EC Red Bull Salzburg 2:3 (0:1, 0:1, 2:1) 24.11.23 | EC Red Bull Salzburg - HK SŽ Olimpija | 19:15 Uhr 28.12.23 | EC Red Bull Salzburg - HK SŽ Olimpija | 19:15 Uhr 16.02.24 | HK SŽ Olimpija - EC Red Bull Salzburg | 19:15 Uhr win2day ICE Hockey League EC Red Bull Salzburg – HK SŽ Olimpija Fr, 24.11.2023; Eisarena Salzburg, 19:15 Uhr Live.ice.hockey | Student Hockey Night
Mit Video
Red Bulls unterliegen in Wien mit 0:4// WIN2DAY ICE HOCKEY LEAGUE
Mit Video
Herbe Niederlage der Red Bulls in Klagenfurt // WIN2DAY ICE HOCKEY LEAGUE
Mit Video
Unglaubliche junge Red Bulls schlagen Linz in der Overtime // WIN2DAY ICE HOCKEY LEAGUE
Mit Video
Red Bulls unterliegen in Wien mit 0:4// WIN2DAY ICE HOCKEY LEAGUE
Mit Video
Herbe Niederlage der Red Bulls in Klagenfurt // WIN2DAY ICE HOCKEY LEAGUE
Mit Video
Unglaubliche junge Red Bulls schlagen Linz in der Overtime // WIN2DAY ICE HOCKEY LEAGUE
Immer informiert sein!
Ja! Ich möchte laufend Informationen zu Events, Produkten, Aktivitäten und Angeboten u.a. zu Ticketvorverkaufsstarts, Dauerkarten-Informationen und/oder Fanartikelangeboten etc. von der EC Red Bull Salzburg GmbH per E-Mail erhalten. Ich weiß, dass ich diese Zustimmung durch Anklicken des Buttons „Abbestellen“ oder mittels E-Mail an privacy-ecrbs@redbull.com jederzeit kostenfrei widerrufen kann. Informationen darüber welche personenbezogenen Daten wir über dich erfassen und wie wir diese verarbeiten findest du in unserer Datenschutzerklärung.
beispiel@beispiel.de